E-MailDruckenExportiere ICS

Orgelkonzert

Titel:
Orgelkonzert
Wann:
So, 15. November 2020, 18:00 h
Wo:
Pfarrkirche - Höxter-Ottbergen, NRW
Kategorie:
Kulturgemeinschaft Ottbergen

Beschreibung

Orgeltrio

Abgesagt wegen Corona!

Das Konzert wird auf unbestimmte Zeit verschoben.

Orgelkonzert am Volkstrauertag

Kulturgemeinschaft Ottbergen engagiert Organistentrio aus DalhausenOttbergen (jl).

Eine Veranstaltung mit langer Tradition ist das Orgelkonzert am Volkstrauertag. Auch in diesem Jahr plant die Kulturgemeinschaft das Konzert mit den derzeitigen Auflagen und Besonderheiten für Sonntag, 15. November um 18:00 Uhr in der Pfarrkirche Heilig Kreuz, Ottbergen. Die Initiative zu dieser Konzertreihe enstand nach der Orgelweihe im Jahr 1994. Die Ottberger Orgelbaufirma Sauer hatte im eigenen Ort ein modernes Instrument mit reichhaltiger Registrierung erstellt und auf die gute Akustik des Kirchenraums abgestimmt. Nur 4 Jahre später baute Firma Sauer eine Orgel im Korbmacherdorf Dalhausen, die ebenfalls mit moderner Setzeranlage und großer Klangviefalt aufwartet, sie ist sozusagen die etwas größere Schwester des Ottberger Instruments. In Dalhausen sind auch die Protagonisten des diesjährigen Konzerts aktiv, sie spielen regelmäßig an der Orgel in der Wallfahrtskirche St. Marien. Wegen der Ähnlichkeit beider Instrumente werden sich die Ausführenden in Ottbergen „wie zuhause“ fühlen und haben ein Programm mit Werken von u.a. Bach, Mendelssohn und Beethoven zusammen gestellt. MitLéon Boëllmann wurde gezielt auch ein französischer Komponist des 19. Jahrhundertseinbezogen, denn mit dem Ottberger Instrument läßt sich – anders als auf historischen Orgeln– Orgelliteratur aller Musikepochen gut darstellen. Die Stücke für Orgel werden ergänzt und bereichert durch Gesang, Oboe und Kornett,gesungen bzw. gespielt von Gabriele Gathmann-Frische, Benedikt Marpert und Johannes Lücking. Frau Gathmann-Frische ist Organistin der Pfarrei Heiligste Dreifaltigkeit Beverungen. Als Solistin singt sie bei besonderen Anlässen. Neben der Kirchenmusik ist sie auch dem Genre der Rockmusik zugetan, sie ist Mitglied der bekannten "Stage Band" aus Borgentreich: "Unser letzter Bandauftritt war im Februar, daher freue ich mich umso mehr auf das Konzert in Ottbergen". Benedikt Marpert ist ebenfalls Organist im Pastoralen Raum Beverungen und er leitet den Musikverein Dalhausen. Seit seiner Jugend ist die Oboe sein Soloinstrument. Als Schulleiter des Gymnasiums Beverungen hat er täglich mit Coronaauflagen zu tun und ist beindruckt vom Engagement der Kulturgemeinschaft Ottbergen: "Konzerte sind in diesem Jahr eher die Ausnahme als die Regel. Toll, was in Ottbergen trotz der Pandemie auf die Beine gestellt wird". Johannes Lücking spielt Orgel in Dalhausen und ist Chorleiter des Gospelchors „Living Voices“ aus Höxter. Auch der Blasmusik ist er eng verbunden und spielt Kornett, solistisch und in kleinen Ensembles: "Ein Kornett klingt etwas weicher als eine Trompete und ist daher insbesondere für gesangliche Stücke gut geeignet. Damit lässt sich Bläsermusik ähnlich phrasieren, wie es die Singstimme bei vokaler Ausführung tun würde. Der Eintritt zu diesem Konzert, bei dem der Kirchenraum besonders beleuchtet wird, ist frei. Die Besucherzahl wird begrenzt und eine telefonische Anmeldung ist zwingend erforderlich unter Tel. 05275-985000 (Fa. Ahrens). Es gelten die aktuellen Schutzmaßnahmen, insbesondere der Mund- und Nasenschutz ist zu tragen. 

 


Veranstaltungsort

Standort:
Pfarrkirche
Straße:
Kirchwinkel
Postleitzahl:
37671
Stadt:
Höxter-Ottbergen
Bundesland:
NRW

Besucher: Heute 11 - Woche 55 - Monat 398 - Gesamt 29043

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Kontakt zu uns

Kulturgemeinschaft Ottbergen e.V.
An der Landwehr 1A
37671 Höxter - Ottbergen

  1. Vors.: Arnd Mathias
  2. Vors.: Josef Ahrens
  Kassierer: Edeltraud Göllner
  Geschäftsführer: Bernhard Föckel

kontakt[at]kulturgemeinschaft-ottbergen.de

Anschrift KuStall

KuStall
Kirchwinkel 6
37671 Höxter-Ottbergen

Karte in Google